Ausbildung von Pferd und Reiter

Ein gut ausgebildetes Pferd ist ein verlässlicher und sicherer Partner, der auf Situationen oft schneller reagiert als sein Reiter. Dieser Pferdeverstand muss nicht nur beim Turnierpferd sondern auch beim Freizeitpferd  ausgebildet und immer wieder geschult werden.

 

Dies ist der Tätigkeitsschwerpunkt der Bereiterin (FN) Michaela Brinkmann

Weitere Info 0160 - 96 41 61 71

 

Sowohl beim Anreiten junger Pferde als auch bei der Korrektur von Problempferden geht sie behutsam vor und orientiert sich am Entwicklungsstand, der Persönlichkeit und auch dem Vermögen der Pferde. Der Reiter/Besitzer des Pferdes wird in diese Arbeit mit einbezogen damit für die Zukunft eine vertrauensvolle Partnerschaft geschaffen wird.

Sportlichen Ambitionen werden durch gezieltes Training und Vorbereitung auf die Turniere gefördert.